Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

"Schiffe, Boote, Schwimmobjekte

Zur diesjährigen Museumsnacht am Sonnabend, 31. August, gibt es nicht nur Bestands- und Sonderausstellungen zu erleben, sondern auch andere interessante Veranstaltungen. Vom musealen Alltagsgeschehen abgehoben, werden Events auf unterschiedliche Art für Spaß und Unterhaltung sorgen. Dazu zählt auch die Elsteraktion "Schiffe, Boote, Schwimmobjekte". Dabei ist als Auftakt auf der Elster, in der Nähe des Otto-Dix-Hauses an der Untermhäuser Brücke, von 19 bis 20 Uhr ein "Schiffscorso en miniature" mit den filigranen Wasserfahrzeugen des Schiffsmodellsportvereins TGAGera 1990 geplant. Um 20 Uhr sollten sich auch alle Hobby-Bootsbauereinfinden, denn auf der Untermhäuser Brücke werden durch eine Jury die zehn originellsten Schwimmobjekte ausgewählt und mit einem kleinen Preisbelohnt. Illuminierte Gefährte können dann ab 20.30 Uhr mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr zu Wasser gelassen werden. Nach erfolgreichem Défilée werden sie an der Cuba-Brücke durch eine Schlauchsperreaufgefangen. Musik und ein kleines Feuerwerk zum Abschluss werden für einstimmungsvolles Ambiente an der Uferpromenade sorgen. Die Geraer sind aufgerufen, ein originelles schwimmfähiges Wassergefährt zu konstruieren. Alle, die an diesem Abend dabei sein werden und kein eigenes Schwimmobjekt haben, können kleine Holzboote mit Kerzen erwerben und damit am Lichterschwimmen teilnehmen.

( 23.08.2002 )

zurück