Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

OB in Aufsichtsrat der SRH Holding berufen

Gera (NG). Als Mitglied des Aufsichtsrates der SRH Holding mit Sitz in Heidelberg wurde jetzt der Geraer Oberbürgermeister Dr. Norbert Vornehm berufen.
Die SRH Holding ist eine private, gemeinnützige Stiftung. Ihr Ziel ist es, die Lebenschancen und die Lebensqualität der Menschen durch Bildungsangebote und Gesundheitsdienstleistungen zu verbessern und die Weiterentwicklung des Bildungs- und Gesundheitswesens zu fördern. Dazu betreibt sie in ganz Deutschland Bildungseinrichtungen und Krankenhäuser, die im SRH Konzern zusammengefasst sind. Dazu gehören auch das SRH Wald-Klinikum Gera und die SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera.
"Die Berufung gibt mir die Möglichkeit, die Interessen unserer Stadt in Sachen Gesundheit und Bildung auch in diesem Gremium wahrzunehmen. Sowohl das SRH Wald-Klinikum Gera als auch die SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera haben für die medizinische Versorgung der Region sowie für ein Bildungsangebot auf hohem Niveau eine große Bedeutung", so der OB.
Der Vorstandsvorsitzende der SRH, Prof. Klaus Hekking, dankte ihm für seine Bereitschaft, sich im Aufsichtsrat zu engagieren. "Aus seiner Tätigkeit als Oberbürgermeister verfügt Dr. Vornehm über umfangreiche Führungs- und Aufsichtserfahrung. Beides wird dem Gesundheits- und Bildungswesen in Gera und in der Region sehr zugute kommen", sagte er.

( 30.09.2010 )

zurück