Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Offensive Vermarktung Semmel Concerts positiv überrascht von Veranstaltungsovals im Hofwiesenpark

"Ein wirklich schöner Park und noch immer so gepflegt. Das Ambiente ist einfach toll", zeigt sich Jana Seifert begeistert vom Hofwiesenpark. Die Projektleiterin Tournee vom Veranstaltungsunternehmen Semmel Concerts war kürzlich mit dem Technischen Leiter Chemnitz, Rigo Eifert, auf Einladung des Eigenbetriebes KVG zu Gast in Gera, um sich insbesondere vom Veranstaltungsoval im Hofwiesenpark einen Eindruck zu verschaffen.
Semmel gehört zu den führenden Unternehmen in der Durchführung von Konzerten und der Organisation Tourneen verschiedener Stars und Show-Acts. Seit Anfang der 90er arbeitet das KuK erfolgreich mit Semmel Concerts zusammen. Die Veranstaltungsstätten KuK und Comma sind der Agentur bekannt, neu dagegen war, dass Gera mit dem Hofwiesenpark über ein Open-Air-Areal verfügt. "Die Bühne und die Umgebung eignen sich toll für Klassik-Events", meint Seifert. Für das Veranstaltungsoval, das ohne Bestuhlung 5.000 Besucher fassen kann, sollen ab 2010 auch Konzerte für jüngere Zielgruppen akquiriert werden. "Ich kann nichts versprechen. Gera ist kein A-Markt wie Dresden oder Leipzig, aber wir kennen jetzt die guten Gegebenheiten und schließen keinesfalls aus, dass sich das ein oder andere ergibt", so Jana Seifert.

( NG, 09.10.2009 )

zurück