Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Alle Wohnungen mit Breitbandanschluss

Alle Wohnungen der Wohnungsbaugenossenschaft "Glück Auf" Gera eG sind mit einem modernem Breitbandanschluss ausgestattet. Kabel Deutschland hat bereits den 1.500. Internet- und Telefonanschluss im Wohnungsbestand der WBG installiert. Damit nutzen inzwischen mehr als 40 Prozent der Bewohner Breitbandinternet und Telefon über TV-Kabelanschluss.
Innerhalb weniger Minuten wurde das Kabelmodem installiert, mit dem die Mieter mit 32 Mbit/s im Internet surfen können. Der Anschluss ist damit doppelt so schnell wie gängiges DSL. Kabel Deutschland hatte Ende Mai die letzten 303 Wohnungen der WBG "Glück Auf" an ihr Breitbandkabelnetz angeschlossen. Jetzt verfügen alle 3.600 Wohnungen über einen leistungsfähigen Multimediaanschluss. "Wir sind froh, dass es in unserem Wohnungsbestand nun endlich keine ‚DSL-freie Zone’ mehr gibt", sagt "Glück Auf"-Vorstand Uwe Klinger. "Immer mehr Menschen legen bei der Entscheidung für eine Wohnung neben Lage und baulicher Ausstattung Wert auf eine moderne Medienversorgung. Ein leistungsfähiger Internetzugang ist dabei genauso wichtig wie der Zugang zur digitalen Fernsehwelt."
"Unsere Produkte werden gut angenommen", meint Mario Worms, Key-Account-Manager im Vertrieb Großkunden/Wohnungswirtschaft bei Kabel Deutschland. "In Gera nutzen bereits mehr als 10.000 Kunden die Angebote für Internetzugang und Telefon per TV-Kabelanschluss."

( 23.07.2009 )

zurück