Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Geburtstagsparty für "Goldenen Spatz"

Der "Goldene Spatz" ist im Landeanflug. Das gleichnamige Kinder-Medien-Festival will vom 24. bis 30. Mai erneut Tausende Kinder und Erwachsene in Gera und Erfurt ins Kino locken. Und es ist kein gewöhnliches Festival, schließlich feiert der "Goldene Spatz" in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag! Ein solch rundes Jubiläum ist Grund genug für eine richtige Geburtstagsparty. Die steigt am Dienstag, 19. Mai, auf der Eventfläche vor dem Kultur- und Kongreßzentrum. Die Fete werden Geras Oberbürgermeister Dr. Norbert Vornehm und natürlich der "Goldene Spatz" höchstpersönlich um 14 Uhr eröffnen.
Doch schon eine halbe Stunde vorher geht es auf dem Platz richtig rund, und für zwei Stunden geben sich die Gratulanten die sprichwörtliche Klinke in die Hand. Unter dem Motto: "Der Goldene Spatz feiert seinen 30. Geburtstag" bringen Schulklassen, Gruppen aus Geraer Kindergärten und Freunde dem Spatz ein Ständchen in Gestalt kleiner, selbstgestalteter Programme mit Tanz, Theater und Musik. Glück wünschen werden u.a. auch der Löwe Gero, das Sandmännchen, Bernd das Brot und viele andere. Sie überreichen dem Jubilar eine Geburtstagstorte.
Als weitere Geburtstagsüberraschung werden dem "Goldenen Spatzen" Studentenblumen überreicht. Diese Pflanzen wurden von Mädchen und Jungen aus Geraer Kitas aufgezogen. Sie sind für einen aus diesen Blumen gestalteten "Goldenen Spatzen" bestimmt, der in der kommenden Woche im Hofwiesenpark Gestalt annimmt.
Nach der Geburtstagsfeier müssen die Gratulanten noch längst nicht nach Hause gehen. Ab 16 Uhr überreicht der Freundeskreis "Goldener Spatz" dem Jubilar sein Geschenk. Dann öffnet in der UCI Kinowelt die schon traditionelle Ausstellung zum Mal- und Zeichenwettbewerb ihre Pforten. Daran hatten sich rund 1.500 junge Leute mit mehr als 1.000 Gemälden, Zeichnungen, Collagen und Objekten beteiligt.
Das Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz" wurde 1979 als Nationales Festival für Kinderfilme der DDR in Kino und Fernsehen in Gera aus der Taufe gehoben. Das Logo der Veranstaltung, den Goldenen Spatzen (siehe Abbildung), kreierte der Geraer Grafiker Prof. Rolf F. Müller.

( NG, 15.05.2009 )

zurück