Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Spaß - Unterhaltung - Information

Gera (NG). Am 28. August startet das Untermhäuser Brückenfest. Rund um den Mohrenplatz und auf der alten Untermhäuser Brücke wir es Unterhaltung geben, Darbietungen und natürlich gastronomische Betreuung.

Das Fest selbst haben ein halbes Dutzend Untermhäuser Geschäftsleute und andere Einwohner organisiert. Man will miteinander ins Gespräch kommen, Neues erfahren und ganz einfach zwanglos ein paar schöne Stunden verleben.
Es gibt Aktionen der Freiwilligen Feuerwehr, für die Kinder eine Spiel-, Bastel- und Malstraße sowie Ponyreiten. Die Budo-Kampfsportschule sowie Tanzpaare der Tanzschule Schulze zeigen Proben ihres Könnens. Wie wäre es mit einer Bootsfahrt auf der Elster? Auch sie wird es geben - und für ganz Wagemutige ein Entenrennen, ebenfalls auf der Elster. Wieder zurück an Land: Non-stop-Unterhaltung bietet das Fitness-Company-Team, verbunden mit sportlichen Showeinlagen. Nadine Kußner und Thomas Czekalla moderieren. Musik und Unterhaltung bietet die in Untermhaus beheimatete Musikschule.
Schließlich werden noch das Sanierungsgebiet Alt-Untermhaus und das Buga-Kerngebiet vorgestellt. Informationen also, die weit über Untermhaus hinaus von Interesse sind.
Wer das Fest besucht, sollte die Vernissage "Kunst & Cappuchino" im Ladenlokal Untermhäuser Straße 20 nicht versäumen, vom 27. bis 29. August stellen hier Ullrich Holland, Winfried Wunderlich und Christian Fleming aus. Geöffnet ist von 10 bis 16 Uhr.
Der Geraer Brückenlauf und das Geraer Streetball-Turnier gehören zu Fest, ebenso wie der Untermhäuser Brückenball in der Walhalla, der ab 19 Uhr den Tag beschließt.

( Helga Schubert, 21.08.1999 )

zurück