Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Am Wochenende geht’s zur Tierparksafari

Am Pfingstwochenende steigt die schon zur guten Tradition gewordene Geraer Tierparksafari im Tierpark im Martinsgrund. Auch in diesem Jahr haben sich die Veranstalter wieder einiges einfallen lassen, um für groß und klein, jung und alt ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm anzubieten.
Nach der Eröffnung der 5. Tierparksafari am Sonnabend, 22. Mai, 14 Uhr, sorgen die Gruppe "Flexibel" und die Big-Band Gera für die musikalische Unterhaltung. Dazwischen gibt es Gesang, Parodie und Humor mit Jürgen Goschka, Jungtierparade, Tiertaufe und Tierpatenschaften und den Zauber Zirkus mit Volker Grass für die kleinen Besucher.
Am Sonntag beginnt das Fest 10 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen, bei dem die Gruppe "Flexibel" und das große Blasorchester Gera verantwortlich zeichnen. Ab 13 Uhr läuft das große Nachmittagsprogramm mit Jagdhundeschau, Musik, Gesang, Humor und Parodien, Tierparade, Tiertaufe und Tierpatenschaften und dem Moderator Bernd Besser. Ab 15.30 Uhr heißt es dann "Heut feiern wir ein großes Fest". Bernd Besser führt durch ein schwungvolles Unterhaltungsprogramm, bei dem sich als Stargast Roland Neudert präsentiert. Zwischen den einzelnen Programmteilen gibt es interessante Informationen rund um den Tierpark, zur Arbeit des Fördervereins und zum großen Safari-Preisausschreiben, bei dem auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise zu gewinnen sind. An beiden Tagen lädt ein kleiner Bauernmarkt mit Info-und Verkaufsständen sowie Pony-Reiten ein. Auf der Festwiese warten diverse Kioske, Kaffee- und Kuchen, Glücksrad, und vieles mehr auf die Besucher.
Wer seinen Pfingstausflug noch nicht gepant hat, sollte die 5. Tierparksafari am 22. und 23. Mai im Geraer Martinsgrund nicht versäumen!

( NG/heu, 22.05.1999 )

zurück