Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Mit der turbulenten und etwas schrillen Familienkomödie "Kidnapping Mom & Dad" wird das Deutsche Kinderfilm & Fernseh-Festival Goldener Spatz am Sonntag, 21. März, 10 Uhr, in der UCI-Kinowelt Gera eröffnet. Der TV Sender ProSieben hat speziell fü

Die Nacht vom 20. zum 21. März soll in diesem Jahr die Nacht der Nächte werden - vor allem für diejenigen, die Pop, Rock, Blues, Swing, Jazz, Raggae, Afrobeat und Ska mögen. 27 Geraer Kneipen und Gaststätten beteiligen sich an der 2. Geraer Schwarzbiernacht.
Die Eröffnungsveranstaltung wird zwischen 18 und 20 Uhr in den Gera-Arcaden stattfinden. Als Höhepunkt der Eröffnungsveranstaltung und als Einstimmung auf die heiße Partynacht wird die aus Funk und Fernsehen bestens bekannte britisch-amerikanische Popband "Soultans" das Eis brechen. Außerdem werden Künstler, Schauspieler (u.a. Jan Josef Liefers), Tänzer (Butterfly), Parodisten und die Schwarzbierbrauerei beim Opening in den Gera-Arcaden für Stimmung sorgen.
Für alle Besucher der Schwarzbiernacht, die mit dem Auto anreisen, steht das Arcaden-Parkhaus von 17 bis 3 Uhr kostenlos zur Verfügung. Nach dem Opening stehen an den Gera-Arcaden Busse und eine "Bimmelbahn auf Rädern" bereit, die die Gäste kostenlos von Kneipe zu Kneipe befördern. Die Busse fahren im Stundentakt durch Gera.
Vor Ort kann man ein Eintrittsbändchen kaufen, mit ihm hat man dann Zutritt zur Eröffnungsveranstaltung und zu allen 27 Lokalen. Die 2. Schwarzbiernacht besitzt erstmals Open-End-Charakter. Nach der brandneuen Thüringer Gaststättenverordnung dürfen die Besucher ihren Kneipenbummel nunmehr bis morgens 3 Uhr ausdehnen. Im vorigen Jahr hatten sich 18 Gasthäuser unserer Stadt an der Schwarzbiernacht beteiligt.

( 13.03.1999 )

zurück