Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Ministerin besuchte Geraer Vierlinge

Thüringens Finanzministerin Birgit Diezel besuchte in dieser Woche das Kinderheim in Gera-Ernsee. Dabei schaute die Ministerin nach den "Geraer Vierlingen" und überbrachte Weihnachtsgrüße von Ministerpräsident Dieter Althaus, der Ehrenpate der Kinder ist. Außerdem hatte sie noch Geschenke für Leon, Ellis, Lee und Xenia im Gepäck. Diezel dankte den Betreuerinnen und Betreuern für ihre aufopferungsvolle Arbeit. "Wichtigste Aufgabe ist es, für die Kinder liebevolle Pflegefamilien möglichst in Thüringenzu finden, die eine fürsorgliche Erziehung und individuelle Förderung für alle möglich machen. Vor allem darf auch danach der Kontakt der Geschwister untereinander nicht abreißen", betonte Diezel im Gespräch. Sie sei zuversichtlich, dass dies schon bald gelingen könne, zeigte sich die Ministerin Diezel zum Abschluss ihres Besuches optimistisch.

 



( 15.12.2006 )

zurück