Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Der Goldene Spatz fährt mit den Kindern Straßenbahn

Ist das äußere der Straßenbahn schon ein Blickfang, wird es im Innerenrichtig lustig. Das Schienenfahrzeug ist mit kindgerechten Sitzen, die mit farbenfrohen Tiermotiven verziert sind, ausgestattet. Tische mitSpielzeug vertreiben die Langeweile. Und dann gibt es noch Zerrspiegel,Kugelspiele, bunte Messlatten, Schiebelabyrinthe und vieles andere mehr, was sicherlich nicht nur die jüngsten Passagiere begeistern wird. Sogar als Straßenbahner können sich die Kinder betätigen, denn direkt hinter dem Fahrzeugführer ist die Nachbildung eines Straßenbahnführerstandes angebracht mit Fahrerkurbel und originalgetreu eingebauten leuchtenden Bedienungsknöpfen. Die "Gummibärchen" ließen es sich zur Jungfernfahrt von der Heinrichstraße nach Tinz und zurück nach Lusan nicht nehmen, alle Spielzeuge auszuprobieren. Totale Begeisterung herrschte, als auch noch der Goldene Spatz in der Straßenbahn mit fuhr. "Fährst du jetzt immer mit?" wollte ein kleines Mädchen wissen. Der Goldene Spatz ist zwar nicht mehr persönlich anzutreffen, aber dieSpatzenbahn ist im normalen Linienverkehr im Stundentakt bis gegen 20 Uhr auf der Linie 3 Lusan - Bieblach-Ost und zurück eingesetzt. Der Fahrplan hängt an allen Haltestellen aus. GVB-Chef Dr. Vornehm wünscht sich, dass alle Kinder nur noch mit dieser Bahn fahren wollen. Einen Extratarif gebe es nicht. Die Kleinen fahren kostenlos. Zu Kindergeburtstagen oder für Kindergartengruppen kann die Kinderbahnsogar gemietet werden.

( Helga Schubert, 04.04.2003 )

zurück