Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

OB Ralf Rauch begrüßte französischen Botschafter

Den französischen Botschafter, Claude Martin, begrüßte Oberbürgermeister Ralf Rauch in dieser Woche im Rathaus. Der Botschafter informierte sich intensiv über das aktuelle Geschehen des Ostthüringer Oberzentrums.
Schwerpunkte waren dabei die Stellung Geras in Thüringen, die bevorstehenden EU-Osterweiterung  und die regionale Wirtschaft. Besonders erfreut zeigte er sich über die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung mit den in Gera angesiedelten französischen Unternehmensgruppen Vivendi und Connex.
Von beiden Unternehmen wäre die Stadt als ein zuverlässiger angenehmer Partner genannt worden.
Der Botschafter informierte sich weiter über die Kultur- und Bildungslandschaft in Gera. OB Rauch bekräftigte dabei erneut sein Anliegen der Ansiedlung einer höheren Bildungseinrichtung. Er erläuterte seinem Gast zukünftige städtische Vorhaben wie die Bundesgartenschau 2007 und schilderte die allgemeine Situation der Region. Interessiert zeigte sich der Botschafter auch über die vielfältigen Geraer Städtepartnerschaften. Spontan nahm er eine Einladung des Oberbürgermeisters für das diesjährige Internationale Tanzfestival Thüringen an, das mit französischer Unterstützung stattfindet.

( 05.03.2004 )

zurück