Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

10 Jahre Gesellschaft der Theaterfreunde

Die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Ihr wichtigstes Anliegen war stets die materielle und ideelle Unterstützung des Geraer Theaters. In verhältnismäßig kurzer Zeit konnten die Mitglieder Werte für rund 250.000 Mark übergeben. Zwei neue Theatervorhänge, diverse Bühnentechnik und vor allem die Aktion "Bürger, besetzt Euer Theater" zur Anschaffung einer modernen Bestuhlung stehen auf der Habenseite der Mitglieder.
Als treue Theaterbesucher machten sie aber auch Werbung für einzelne Inszenierungen und kämpften für die Erhaltung des Mehrspartentheaters. Veranstaltungen der Gesellschaft wie Damentee, Stammtisch, Sommerfest mit Oscar-Verleihung an die Theaterlieblinge und vorweihnachtliche Begegungen dienten ebenfalls der Unterstützung des Theaters. Nun soll das Jubiläum gefeiert werden. Den Anfang macht ein Festkonzert des Philharmonischen Orchesters mit dem Solisten Prof. Ludwig Güttler am Donnerstag, 12. Oktober. Ehrengast des Festkonzertes wird Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident des Landes Thüringen, sein. Vom 13. bis 15. Oktober tagt die Bundesvereinigung der Musik- und Theaterfreunde (Muthea) auf Einladung der Geraer Fördergesellschaft in unserer Stadt.
Den Abschluss der Feierlichkeiten bildet am Sonntag, 15. Oktober, ein festlicher Abend für alle Mitglieder der Gesellschaft und ihre Gäste im Hotel Courtyard by Marriott.

( 30.09.2000 )

zurück