Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Auf mittelalterlicher Spurensuche in Scheubengrobsdorf

In Scheubengrobsdorf wird seit kurzem fleißig gebuddelt. Dort, wo einst das Rittergut stand, ließen vor Jahrzehnten gut erkennbare Wälle vermuten, dass sich hier im Mittelalter eine Burganlage befunden haben könnte. Um Zeugnisse dafür zu finden, ehe mit der Bebauung des Areals begonnen wird, wird jetzt im Auftrag des Archäologischen Landesamtes für Denkmalpflege unter Leitung des Direktors des Geraer Stadtmuseums Dr. Martin Müller gegraben. Schicht für Schicht wird abgetragen - eine mühselige Arbeit, vor allem auch wegen des steinharten Bodens, den die Mitarbeiter hier vorfinden. Gefunden wurden bisher Scherben, Knochen und Zähne, die nun gründlich untersucht werden.

( 19.08.2000 )

zurück