Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Bieblach wird 25 und präsentiert sich

Gera (NG). Der Stadtteil Bieblach-Ost feiert 25-jähriges Bestehen, und seit zehn Jahren ist das Stadtteilbüro in Trägerschaft der GWB "Elstertal" der Mittelpunkt eines Netzwerkes von Bürgern für die Bürger. Beide Jubiläen sind der Anlass, einer breiten Öffentlichkeit die Vielfalt des urbanen Lebens in Bieblach vorzustellen. Am Donnerstag, 6. Oktober, zwischen 10 und 18 Uhr präsentieren sich im Bieblacher Einkaufszentrum Kaufland mit Infoständen und Aktionen Einrichtungen und Vereine, die das gesellschaftliche Leben in Bieblach prägen und fördern. Dabei sein werden u.a. der AWO Jugendmigrationsdienst, das DRK, die Dekra-Akademie, das Mehrgenerationenhaus mit dem Familienzentrum, die Thüringer Arbeitsloseninitiative, der Tischlein deck dich/Die helfende Hand e.V. , die Kindertagesstätte "Krümel", das Projekt BIWAQ der Euroschulen, das evangelische Gemeindezentrum und das Stadtteilbüro.
"Dieser Tag bietet allen Einwohnern eine gute Gelegenheit, sich über viele Angebote und Projekte auf den Gebieten Soziales, Kultur und Sport zu informieren", betont Stadtteilmanagerin Steffi Sauerbrei. Sie lädt im Namen aller beteiligten Netzwerkpartner die Bürger dazu ein, vorbei zu kommen, um bei den zahlreichen Ansprechpartnern Fragen, Anregungen und Wünsche loszuwerden. Bei einem Quiz gibt es etwas zu gewinnen, und der Offene Kanal Gera wird den Präsentationstag mit der Kamera begleiten.

( 29.09.2011 )

zurück