Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Große Faschingsparty

Gera (NG/cs). Mit einer fröhlichen Show- und Tanznacht startet Gera in die fünfte Jahreszeit. "Gera tanzt in den Fasching" heißt die Gemeinschaftsproduktion des Eigenbetriebes Kultur- und Veranstaltungsmanagement Gera mit den Geraer Faschingsvereinen EKC‘77 und AGV, die am Sonnabend, 26. Februar, ab 19 Uhr im Kultur- und Kongreßzentrum über die Bühne geht.
Das närrische Publikum kann sich auf ein buntes Programm mit scharfer Satire, amüsanten Sketchen und schlagfertigem Witz freuen. Mit dabei ist alles, was das Herz begehrt: von Eheschmiede und Gefängnis, über Männerballett und Saalpolizei bis hin zu Konfettikanone und attraktiven Showtänzerinnen.
Der EKC‘77 - Erster Karnevals Club ´77 Gera e.V. - und der AGV - Allgemeiner Geraer Verbildungsverein - präsentieren die Highlights aus ihren Bühnenshows von 2010 und machen mit humoristischen Kostproben aus dem brandneuen Programm 2011 Lust auf mehr. Außerdem wird Andreas Trillhase als Moderator, DJ und Komödiant an diesem Abend die Lachmuskeln der Geraer strapazieren.
Für all diejenigen, die es hoffentlich nicht lange auf den Stühlen hält, spielen die Showband "Team 102" und DJ Andreas Trillhase Tanz-Mix aus Karneval-Partyklassikern und dem besten aus den letzten Jahrzehnten.
Ein Motto gibt es für "Gera tanzt in den Fasching" nicht. Das bietet grenzenlose Möglichkeiten für phantasievolle Verkleidungen. Wer sich dabei besonders kreativ zeigt, hat gute Chancen, dass sein Kostüm an diesem Abend prämiert wird.
Karten gibt es bei Gera Tourismus im H35, im Ticketshop im Comma und über ( 8006699. Neues Gera verlost 5x2 Karten für die Partysause. Rufen Sie einfach am Freitag, 25. Februar, zwischen 9 und 9.15 Uhr, unter ( 4346266 an (Achtung: davor und danach sind Anrufe wirklich zwecklos!). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

( 24.02.2011 )

zurück