Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Geraer können Karibikluft schnuppern

Gera (NG/zoe). Das Erste, was den meisten Menschen einfällt, wenn sie das Wort Karibik hören, sind mit Sicherheit Sandstrände, Palmen, Sonne, Meer und vor allem die weite Ferne. Denn die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators. Einmal karibisches Flair erleben ohne in die weite Ferne flüchten zu müssen ist am kommenden Sonnabend möglich. Dann verwandelt sich der Hofwiesenpark in Mitten von Gera in das sommerliche Traumreiseziel.
Die Karibische Nacht hält Einzug und verspricht ein Feuerwerk der karibischen Klänge und der lateinamerikanischen Rhythmen. Ab 18 Uhr bis in den Morgen geht es auf zwei Bühnen und auf dem Salsa-Party-Floor so richtig rund. Auch die typische Romantik kommt nicht zu kurz. Die Besucher selbst können dazu beitragen. Wer möchte, kann in einem karibischen Kostüm kommen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die beiden schönsten Kostüme werden 22.45 Uhr auf der VEOLIA-Bühne prämiert.
Die karibische Stimmung schwebt über dem gesamten Parkgelände. Romantische Fackeln, Feuerschalen und eine phantasievolle Illumination und natürlich auch Bars mit Cocktails sowie spezielle kulinarische Köstlichkeiten machen das Abiente perfekt. Aber auch die Unterhaltung der Gäste wird nicht zu kurz kommen.
Um 18 Uhr startet auf der VEOLIA-Bühne eine heiße Salsa-Tanzshow mit der Tanzschule Schulze, deren Rhythmen und Choreographie ins Blut gehen. Zur gleichen Zeit geht auf der Bühne am Karibiko, dann 18.30 Uhr auf der VEOLIA-Bühne und ab 19 Uhr auf dem Salsa-Party-Floor mit der Karibischen Trommel- und Tanzshow die Post ab. Tänzerinnen aus der Südsee werden in ihren Originalkostümen den Zauber des Inselreiches in den Hofwiesenpark bringen. Die Musik- und Tanzshow der "Tres Gitanos" mit karibischen Rhythmen heizt um 18.30 Uhr und wieder um 21 Uhr am Karibiko weiter die Stimmung an. Ein musikalisches Highlight wird sicher auch die legendäre Goombay Dance Band sein, die um 20.30 Uhr auf der VEOLIA-Bühne u.a. mit ihrem neusten Hit "Is This The Way To The World Cup", der zu der Fußballweltmeisterschaft 2010 entstand.
Die drittplatzierte Gruppe bei "Thüringens next Rockstar", die junge Gruppe PositiVibration aus Gera, bietet ab 19 Uhr auf der VEOLIA-Bühne und von 23 Uhr bis 2 Uhr auf der Bühne am Karibiko Reggae pur. Eine Limbo-Show mit Alexandra Weise startet 20 Uhr auf der VEOLIA-Bühne, kann aber noch mal um 22.30 Uhr am Karibiko erlebt werden.
Wer sich über die neuesten Bademoden informieren will, der ist 20 Uhr am Karibiko bei einer Bademodenschau von Kaufhof-Galeria richtig.
Ein weiterer Höhepunkt ist um 20.30 Uhr auf der Bühne Karibiko die atemberaubende orientalische Fakir-Show von Luzius. Um 21.30 Uhr können die Zuschauer auf der VEOLIA-Bühne ebenfalls mit Luzius in die geheimnisvolle und mystische Welt des Feuers eintauchen. Zur spektakulären Darbietung gehören Feuerspucken, Feuerschlucken und brennendes Feuer auf der Haut.
Latin-Party-Musik unter dem Motto "Baila me - Tanz mit mir!" gibt es von 22 Uhr bis 2 Uhr auf der VEOLIA-Bühne. Mit lateinamerikanischen Rhythmen, spanischen Gitarren und Party-Stimmung begeistern die fünf aus Kuba und Deutschland stammenden Musiker mit akustischen Gitarren, drei abwechslungsreichen Solostimmen sowie außergewöhnlichen Percussion-Grooves ihr Publikum. Die ungewöhnliche Besetzung und die bunte Auswahl des Programms garantieren pure Sommerlaune für Jung und Alt. Die gesamte Kulisse und das reichhaltige Programm versprechen einen heißen Sommerabend hinein in eine erlebnisvolle Nacht in Mitten Geras.
Tickets gibt es im Vorverkauf an der Minigolfanlage "Karibiko" im Hofwiesenpark und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse im Hofwiesenpark.

( 13.08.2010 )

zurück