Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

England fordert Deutschland heraus

Gera (NG). Im Fußball herrscht zwischen England und Deutschland seit langem eine sorgsam gepflegte Rivalität. Dass es zwischen britischen und deutschen Feuerwerkern um kein Haar anders ist, wird sich in diesem Jahr bei den Flammenden Sternen zeigen. Dort nämlich steigen zwei Pyrotechniker in den Ring, die schon seit Jahren versuchen, sich gegenseitig den Rang abzulaufen. Der eine ist Guy Deeker, Chef von "Pains Fireworks" - der größten und ältesten Feuerwerkfirma auf der britischen Insel. Der andere ist Joachim Berner von "Innovative Pyrotechnik". Sein Team stellte seine außergewöhnliche Klasse beim Internationalen Feuerwerksfestival auf dem Flugplatz Leumnitz schon mehrfach unter Beweis und tritt am 4. und 5. Juni erneut zum Wettkampf an. Mit einem einzigen Ziel: Dem Sieg über Pains Fireworks, die ihren deutschen Konkurrenten zuletzt bei der WM der Pyrotechniker in Montreal den Goldpokal knapp vor der Nase wegschnappten.
Die Wettbewerbs-Teilnehmer reihen sich nahtlos in die hochkarätige Riege der Vorjahre ein. Bereits im sechsten Jahr versammelt sich nun schon die Weltelite der Feuerwerker zum Internationalen Feuerwerksfestival und hat das zweitägige Event damit zu einem absoluten Veranstaltungs-Highlight in Thüringen und weit darüber hinaus gemacht. Feuerwerks-Teams aus aller Welt - darunter Japan, Amerika, China und Italien waren in den vergangenen Jahren zu Gast und hinterließen unvergessliche Eindrücke.
Neben den beiden Musikfeuerwerken aus England und Deutschland wird ein üppiges Rahmenprogramm ab 18 Uhr die Besucher wieder aufs Festivalgelände locken. Dazu gehören u.a. mehrere Live-Bands, Feuershows, das Percussion Art Ensemble und die Erfurter Breakdance-Crew Nasty Stylistix. Um 22.30 Uhr wird am Freitag, 4. Juni, das englische Feuerwerk, und am Sonnabend, das deutsche Feuerwerk in die Luft gehen. Gegen 23.15 Ihr wird am Sonnabend der Sieger gekürt. Tickets sind im Vorverkauf im H35, im GVB-Kundenservice oder unter ( (0180) 5055505 erhältlich. www.flammende-sterne.de

( 27.05.2010 )

zurück