Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Finanzierung von 100 Wegemetern geschafft

Gera (NG). Anlässlich der Jahresveranstaltung Projektvorstellung des Vereins "Ja - für Gera e.V." erreichte der BUGA-Förderverein den 100. Wegemeter seines ehrgeizigen Projektes "Wiederbelebung des Schlossgartens Osterstein" mit dem symbolischen Verkauf von zwei Wegemetern an Dr. Uwe Matthes aus Hartmannsdorf. Dieser war von dem Projekt so begeistert, dass er sich spontan entschloss, den Förderverein dabei zu unterstützen.
Der Verein freut sich sehr darüber, dass so viele Geraer, aber auch Bürger aus ganz Thüringen und ganz Deutschland, z.B. aus Bonn, dieses besondere Projekt unterstützen. Das geht quer durch alle Parteien und Vereine, Firmen und Privatpersonen.
Die genaue Übersicht kann im Internet unter www.foerderverein-buga2007.de eingesehen werden. Nach Fertigstellung des Projektes sollen alle Spender namentlich im Schlossgarten Osterstein benannt werden.
Der Verein hofft auf weitere Unterstützung: Sparkasse Gera-Greiz, Konto: 108162, BLZ: 830 500 00, Kennwort: Wegemeter.

( 08.04.2010 )

zurück