Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Seniorenmesse in der Sparkasse

Zwei Tage lange steht das Kundencenter der Sparkasse in der Schloßstraße im Zeichen der Generation 55 plus. Am Freitag und Sonnabend, 7. und 8. November, erwartet die Besucher zur 4. Seniorenmesse von 9.30 bis 17 Uhr ein breites Spektrum an Informationen garniert mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. "Die Generation 55 plus will noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Sie ist geistig fit, reist gern, will die Früchte ihre Arbeit genießen und geht ihren Hobbys nach", beschreibt Frank Emmrich, Vorstandsmitglied der Sparkasse, die Idee.
40 Aussteller wollen in den zwei Tagen den Kunden und Gästen der Sparkasse vier Themenfelder nahe bringen: Freizeit gestalten und genießen; attraktiv sein und wohlfühlen; vital, gesund, aktiv; Informationen und Soziales. Zu den Ausstellern zählen Vereine und Geschäftskunden, von denen sich einige zum ersten Mal auf einer Seniorenmesse präsentieren.
Dazu gehören z. B. der Geraer Höhlerverein und der Ronneburger Bergbauverein, die Historisches aus der Unterwelt zeigen. Ein Fitness-Center demonstriert, wie durch körperliche Betätigung die Gesundheit gefördert wird. Ein Elektrofachmarkt führt bedienungsfreundliche Haustechnik vor und vieles andere. Die Angebote seien für die gesamte Familie geeignet, warb Frank Emmrich.
Natürlich geht es bei der Seniorenmesse auch ums Geld. Dazu empfiehlt das Vorstandsmitglied besonders den Vortrag zur Sicherheit der Geldanlage am Freitag, 14.30 Uhr. Zu Wort kommt Katrin Schilling, die die Vermögensberatung der Sparkasse leitet. Sie wird besonders der Frage nachgehen, was bei den Turbulenzen der Finanzmärkte zu tun ist. Außerdem steht sie wie auch andere Kundenberater des Kreditinstitutes für individuelle Fragen zur Verfügung.
Auf der großen Bühne in der Kundenhalle präsentieren sich hervorragende regionale Ensembles wie der Geraer Frauenchor Aequalis, der Tanzkreis Brillant und das Parforcehorncorps Diana, aber auch bekannte Unterhaltungskünstler. Am Freitag zeigt ein Herricht&Preil-Double die besten Sketche ihrer Vorbilder, und am Sonnabend bringen Andreas Holm und Thomas Lück Stimmung, Spaß und gute Laune.
Der Eintritt an beiden Tagen ist frei.

( NG/hs, 07.11.2008 )

zurück