Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Drittes Feuerwerks-Festival "Flammende Sterne" in Gera

Am 14. und 15. September geht der Wettkampf der Pyrotechniker "Flammende Sterne" auf dem Flugplatz Leumnitz in die dritte Runde. Der Gewinner von 2006 wird sich gegen den mächtigen Herausforderer China verteidigen müssen.
Das chinesische Feuerwerk der Firma Huayi zeigt Chrysanthemen aus Feuer, Wasserfälle aus silbernen Funken, Trauerweiden, deren glitzernde Blätter sich über den ganzen Himmel ergießen. Nach Gera bringen die chinesischen Pyrotechniker zahlreiche Neuentwicklungen mit - am Freitag, 14. September, 22 Uhr.
In diesem Jahr wird es für das deutsche Team von Innovative Pyrotechnik schwer den Titel zu verteidigen. Die Profis aus Ehningen/Stuttgart, die bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft der Pyrotechniker in Montreal bereits mehrmals den Goldpokal abräumten, reisten im Juli dieses Jahres erneut zur WM - und werden in am Sonnabend, 15. September, 22 Uhr Ausschnitte ihrer "Weltmeisterschafts-Show" zeigen.

( 07.09.2007 )

zurück