Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Erstklassiges Oldie-Turnier der Fußballer

Am Freitag steigt ab 18 Uhr in der Panndorfhalle das neunte Geraer Fußball-Oldie-Turnier. Und das hat mit den Traditionsteams von Vorjahressieger Bayer 04 Leverkusen, Borussia Dortmund, FC St. Pauli, 1. FC Nürnberg, FC Carl Zeiss Jena, FC Lok Leipzig, Stahl Brandenburg und Gastgeber 1. FC 03 Gera wieder eine erstklassige Besetzung gefunden.
"Auf alle Fälle können sich die Fans auf tollen Fußball mit vielen ehemaligen Auswahlkickern freuen", ist sich Org.-Chef Andre Gerstenberger sicher. Die richtige Hochstimmung dürfte bereits in der ersten Partie aufkommen, wenn die Hausherren auf Borussia Dortmund treffen. Gespielt wird in zwei Vierergruppen, bei denen die beiden Erstplatzierten dann im Überkreuzvergleich die Ränge eins bis vier ermitteln.
Geleitet werden die Begegnungen auf der 40 mal 20 Meter großen Spielfläche von den bekannten Referees Manfred Roßner, Matthias Müller und Peter Weise.
Wie der Veranstalter informierte, sind noch einige Restkarten an der Kasse der Panndorfhalle erhältlich.

( 12.01.2007 )

zurück