Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Turnverein bekommt Ehrenmitglied und neuen Turnfestvertrag

Das traditionelle Weihnachtsturnen des TV Gera am Sonnabend, 16. Dezember, ist ab 14.30 Uhr in der Geraer Panndorfhalle diesmal mit zwei weiteren wichtigen Ereignissen verbunden.
Zum einen wird der TV Gera sein erstes Ehrenmitglied ernennen. Es handelt sich dabei um den früheren Oberbürgermeister der Stadt Gera, Ralf Rauch. Rauch gehörte zu den Wegbereitern bereits des 1. Thüringer Landesturnfes-tes und stellte auch noch während seiner Amtszeit die Weichen für das 2. Thüringer Landesturnfest im Mai nächsten Jahres in Gera. Gleichzeitig leitete er aktiv die Gründung des TV Gera im Sommer 2003 ein.
Außerdem unterzeichnet das Präsidium des Turnfest-Organisationskomitees für das 2. Thüringer Landesturnfest vom 17. bis 20. Mai 2007 in Gera einen weiteren Partnerschaftsvertrag. Neuer Turnfestpartner des Thüringer Turnverbandes ist die Ostthüringer Wasser und Abwasser GmbH: Dazu wird auch der Präsident des TTV, Burkhardt Wartner, erwartet.
Der Vereinsvorsitzende, Roland Mais, zeigte sich erfreut darüber, dass der TV mit seinem 1. Ehrenmitglied nicht nur einen engagierten Mitstreiter gewinnt, sondern auch darüber, dass mit der Unterzeichnung eines weiteren Turnfest-Partnerschaftsvertrages die Gastgeberrolle auch des TV Gera für die Turnerinnen und Turner während des 2. Thüringer Landesturnfestes noch einmal deutlich vor großer Kulisse unterstrichen werde. Gleichzeitig dankte Mais den Übungsleitern, Trainern und den Eltern für ihren Einsatz im zu Ende gehenden Jahr. Ohne deren Engagement wären die zahlreichen turnerischen Erfolge der Turner des TV Gera nicht denkbar gewesen.
Gerade in der Nachwuchsförderung sieht der TV Gera auch im Blick auf die Situation im TTV eine große Herausforderung. Das 2. Thüringer Landesturnfest im kommenden Mai 2007 wird auch ein Spiegelbild dieser Leis-tungen sein.

( 15.12.2006 )

zurück