Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Neuer Name, neues Logo für unser Theater

"Theater & Philharmonie Thüringen" lautet der neue Name der bisherigen Theater Altenburg-Gera GmbH. Wobei die beiden Spielstätten offiziell ihre traditionellen Namen "Bühnen der Stadt" und "Landestheater Altenburg" zurück erhalten. Das gab der neue Generalintendant Prof. Matthias Oldag zur Pressekonferenz, bei der er seine neue Leitungsmannschaft und den Spielplan 2006/07 vorstellte, bekannt. Mit dem Namen ändert sich auch das Logo. "Nach zehn Jahren ist die Fusion der beiden Theater nun vollständig vollzogen", stellte er fest. Der Knoten als Logo habe ausgedient. Mit dem Namen und dem Logo sollen gleichzeitig das Profil in der Thüringer Theaterlandschaft geschärft werden. Die Spielzeit beginnt am 9. September mit einer Eröffnungsgala im KuK. Das Große Haus wird nach Rekonstruktion mit der Oper "Tosca" wieder eröffnet. Es folgen zwei Festwochen mit Theaterball, Premieren und Tag der offenen Tür.

( 26.05.2006 )

zurück