Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Kongress Finnisch-Deutscher Partnerstädte

Als Vertreter des Deutschen Städtetages leitete Geras Oberbürgermeister Ralf Rauch den 8. Kongress Finnisch-Deutscher Partnerstädte am 15. und 16. Juni in der finnischen Stadt Hyvinkää.
Unter dem Motto "Städte für ein stärkeres Europa" befaßten sich Vertreter aus rund 50 finnischen und deutschen Städten mit der europäischen Identität, dem Binnenmarkt und den Möglichkeiten der wirtschaftlichen Zusammenarbeit von Partnerstädten in der Europäischen Union.
Auch der durch die jüngsten Volksentscheide in Frankreich und den Niederlanden belastete Integrationsprozess der EU wurde diskutiert. Finnland setze wie Deutschland sehr stark auf die weitere Kooperation in Europa. Funktionierende Städtepartnerschaften seien dabei wichtige Katalysatoren. So hätten Gera und die finnische Partnerstadt Kuopio in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte entwickelt, die auch in europäischem Maßstab beispielgebend sind, darunter die Sanierung des Klosters Konevitsa oder die wirtschaftliche Zusammenarbeit. Der OB sieht als Beleg für die Anerkennung dieser Leistungen, dass Gera erneut eine maßgebliche Rolle bei dem Kongress innehatte, nachdem die Stadt im Jahr 2002 bereits Ausrichter des letzten Kongresses gewesen war.

( 17.06.2005 )

zurück