Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Löwe & Co. erwarten ihre Gäste – Die schönste Dahlie gesucht

Der Geraer Tierpark und der Dahliengarten verwandeln sich am zweiten Wochenende im September, am Sonnabend, 8. September, und Sonntag, 9. September, jeweils ab 11 Uhr wieder in eine große Veranstaltungsfläche. In beiden Arealen wird ein tolles Programm für die Geraer und ihre Gäste geboten. Tiertaufe, Musik, Kindershow, Zirkusaffen, das und noch viele Überraschungen warten auf die Festbesucher. Ganz in Familie können sie dann beim Tierpark- und Dahlienfest die unterschiedlichen Offerten im Tierpark und Dahliengarten genießen, durch das Gelände am Martinsgrund flanieren und dafür nur einmal Eintritt zahlen. Die Gäste begrüßt Oberbürgermeister Julian Vonarb am Samstag, 8. September, 14 Uhr. Er führt auch die traditionelle Tiertaufe an der Waldbühne im Tierpark um 15 Uhr durch. Zum Auftakt am Sonnabend, 8. September, 11 Uhr, können die Gäste im Tierpark einen Frühschoppen mit dem Duo Happiness und im Dahliengarten ein Konzert mit dem Chor des Handwerks erleben. Anschließend musizieren dort Schüler der Musikschule „Heinrich Schütz“ Gera. Nachmittags startet 14.40 Uhr eine Sonderfahrt der Parkeisenbahn vom Bahnhof Martinsgrund zum Bahnhof Wolfsgehege und anschließend gib es einen Umzug mit dem Fanfarenzug Gera zur Tierparkbühne. Dort wartet der Nachwuchs des Tierparks bereits auf seine Taufe. Im Anschluss ist Maike Probst mit ihren Berberaffen zu erleben. Parallel dazu und im Anschluss gibt’s Musik aller Couleur, etwa Schlager und Hits  mit Heike Valentin oder Oldies, Rock, Pop und eigene Songs mit Günter von Dreyfuss & acoustiCocktail.
Die Bläservereinigung Wünschendorf läutet den Sonntag mit einem Frühschoppen ein. Behle aus Erfurt spielt Jazz und Loungemusik und auf den musikalischen Stargast des Festes, Regina Thoss, können sich ihre Fans bereits jetzt freuen. Das Blasorchester Elstertal ist ebenso mit von der Partie wie die Bimmelbah Musikanten mit Volksmusik aus dem Erzgebirge oder die Adamas mit ihrer Schlangenshow. Auch über die Bühnenprogramme hinaus gibt es an beiden Tagen viele weitere Offerten. Für die Jüngsten mit dabei ist u.a. Heinz Lindner und sein Igel mit ihrer musikalischen Kindershow. Mitarbeiter des Tierparks bieten an beiden Tagen kommentierte Fütterungen bei Löwen und Leoparden sowie im Freigehege der Berberaffen an und geben auf dem Bauernhof Einblicke in das Putzen und Pflegen von Ponys und Eseln. Außerdem warten im Tierpark eine Hüpfburg sowie eine Mal- und Bastelstraße auf die jüngsten Gäste. Natürlich haben die Gäste auch wieder die Möglichkeit, die schönste Dahlie zu wählen. Zu gewinnen sind tolle Preise, u.a. Karten für das KuK. Viel Wissenswertes zum inzwischen 90-jährigen und damit ältesten Dahliengarten Deutschlands erfahren die Besucher an beiden Tagen bei den historischen Führungen des Computertreffs Gera e.V.
Tageseintrittspreise (ausgenommen Kletterwald):
 Erwachsene 6 Euro,
 Kinder von 6 bis 14 Jahren, Studenten und Schwerbehinderte 4 Euro,
Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder): 14 Euro
Mehr Infos unter www.gera.de und www.unser-waldzoo-gera.de

( Gera (gw), 22.08.2018 )

zurück