Background Image
Previous Page  8 / 12 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 8 / 12 Next Page
Page Background

Neues

Gera

Seite 8

Sonnabend, 15. April 2017

Kunst / Kultur

Geschichtswerkstatt Gewo/Lusan

Fußgängerbrücke zur Kastanienstr./Ladenstr.

Dokumentation Alt+Neu Lusan

Ausstellung einer DDR-Neubauwohnung

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

14–17 Uhr, Eintritt frei!

Tel. (0365) 54800258 u. 0177 7484710

Heinrich-Schütz-Haus

Heinrich-Schütz-Str. 1

07586 Bad Köstritz

Tel. (036605) 24 05

Fax (036605) 3 61 99

E-Mail:

info@heinrich-schuetz-haus.de

Internet:

www.heinrich-schuetz-haus.de

und

www.heinrichschuetz.com

Forschungs- und Gedenkstätte im

Geburtshaus des Komponisten

Ausstellung

zu Leben, Werk und zeitlichem Umfeld

von Heinrich Schütz, Musikeinspielun-

gen, Werkeinführungen, Projekttage,

Konzerte, Kurse für Alte Musik, Schütz-

Haus-Galerie, Heinrich Schütz Musik-

fest

Öffnungszeiten

Di–Fr 10–17 Uhr, Sa/So 13–17 Uhr

Kabarett

Fettnäppchen

Gera

07545 Gera, Markt,

Tel. (0365) 2 31 31

Fax (0365) 214 76 85

Internet:

www.kabarett-fettnaeppchen.de

Hotels

Novotel Gera****

Berliner Straße 38 • 07545 Gera

(0365) 43 44-0

www.novotel.com

„Zur Kanone”

***

Hotel & Restaurant

07639 Tautenhain,

(036601) 5 59 20

Fax 55 92 70

www.zur-kanone.de

Gasthaus & Hotel

„Collis am Gessenbach”

07554 Gera - Collis Nr. 2

Tel. (0365) 3 19 58

Fax 5 52 36 52

EZ 30,-€, DZ 26,- € p.P., incl. Frü.

www.gasthaus-kutschbach.de

Hotel Gewürzmühle ***

Superior

Clara-Viebig-Straße 4,

07545 Gera

(0365) 8 24 33-0,

Fax 8 24 33-44

Internet:

www.hotel-gewuerzmuehle-gera.de

Museum

Burg Posterstein

Burgberg 1, 04626 Posterstein

Tel. (034496) 2 25 95

museum@burg-posterstein.de www.burg-posterstein.de

Von Rittern und Salondamen

Die Ausstellungen behandeln die Ge-

schichte der Burg und der Region.

Einen Einblick in die bewegte Zeit zwi-

schen Französischer Revolution, Auf-

stieg und Fall Napoleons und Wiener

Kongress gibt die Ausstellung über

den Musenhof Löbichau der Herzogin

von Kurland.

Öffnungszeiten

Dienstag–Samstag 10–17 Uhr,

Sonntag / Feiertag 10–18 Uhr

November–Februar: um eine Stunde

verkürzt

Anfahrt PKW:

Autobahn Erfurt–Dresden (BAB 4),

Abfahrt Ronneburg, Richtung Ron-

neburg, im Kreisverkehr Abzweig

Richtung Posterstein; Busse fahren in

Richtung Altenburg, Abzweig Nöbde-

nitz

Angebote für Kinder

Schatzsuche „Auf den Spuren der

Postersteiner Ritter“: Auf die kleinsten

Besucher warten Posti und Stein, die

guten Geister der Burg. Und warum

nicht auch mit ihnen Geburtstag fei-

ern? (Voranmeldung erforderlich)

Feiern auf Burg Posterstein

Ganzjährige Vermietung des Burg-

kellers (bis 40 Personen) Heiraten im

ehemaligen Gerichtsraum, Kontakt:

Standesamt Schmölln, Tel. (034491)

76 196,

standesamt@schmoelln.de

Sonnabend,

15. April

09.00: Volkhaus Zwötzen

, Skat für

Jedermann

10.00: Pavillon am Orangieplatz,

Radfahrerklub 1895 Gera e.V. lädt

ein: Niederpöllnitz (60 Kilometer),

Rüdersdorf (45 Kilometer), Weida

(30 Kilometer)

13.00: Hofwiesenbad,

Badespaß zu

Ostern (bis 16 Uhr)

14.00: Stadion der Freundscha

,

Fußball Herren Oberliga Wismut

Gera - Plauen

16.00: Vogtlandhalle Greiz,

Nacht-

ohmarkt (bis 23 Uhr)

16.00: Puppentheater,

Foyer, Die

Werkstatt der Schmetterlinge, ab 5

Jahren, Nach dem Kinderbuch von

Gioconda Belli und Wolf Erlbruch

18.00: Bühne am Park,

57. Klas-

sik bei Kerzenschein, Tutti Pro,

Philharmonisches Orchester Al-

tenburg-Gera, Solisten der Musik-

schule „Heinrich Schütz“ Gera und

der Musikschule des Landkreises

Altenburger Land, Dirigent und

Moderator: omas Wicklein

19.30: Bad Köstritz,

Heinrich-

Schütz-Haus, 15. Musikalische Os-

ternacht

20.00: Rathauskeller,

Kabarett

Fettnäppchen, Der Schöne und das

Biest

20.00: Kabarett Lachgeschä

,

Steinweg, Hanno Loyda: Heinz-

Ehrhardt-Abend

22.00: Seven,

Darkwave-Party

22.00: KuK,

Black-Party, „Der Os-

ten bebt III”

22.30: Bad Köstritz,

Kirche St. Le-

onhard, Konzert bei Kerzenschein,

Gekreuzigt – Auferstanden

23.00: Club Qui,

Finest Beats

Montag,

17. April

10.00: Harpersdorf,

Kirche, Er-

ö nung des Kra sdorfer Musik-

sommers mit dem Knabenchor der

Jenaer Philharmonie, geistliche und

weltliche Chormusik

15.30: Bad Köstritz,

Heinrich-

Schütz-Haus, Osterkonzert Mu-

sic with her silver sound, Johanna

Seitz, Harfe, Elisabeth Seitz - Psal-

terium, Hackbrett

16.00: Kabarett Lachgeschä

,

Steinweg, Keine Zeit für Burnout

18.00: Großes Haus,

Barbarossa

ausgeKYFFt, Rockerette von Manu-

el Kressin zur Musik von Olav Krö-

ger, Au ragswerk, Urau ührung,

(zum letzten mal in Gera)

20.15: UCI Kinowelt,

Silence, Dra-

ma um Missionare im Japan des 17.

Jahrhunderts, der besondere Film

Dienstag,

18. April

10.00: Pavillon am Orangieplatz,

Radfahrerklub 1895 Gera e.V. lädt

ein: Niederalbersdorf (65 Kilome-

ter), Berga (50 Kilometer), Töppeln

(25 Kilometer)

10.00: Begegnungsstätte Eichen-

hof,

Osterspaziergang mit Svea

Wunderlich (Koordinatorin IN-

KA) und dem Osterhasen (bis 12

Uhr)

10.00: Kulturbund, Greizer Straße

39,

Sonderausstellung „Otto Dix

zum 125. Geburtstag” (bis 12 Uhr)

14.00: Museum für Naturkunde,

Tierische Baumeister, Veranstal-

tung während der Osterferien für

Kinder, Jugendliche und die ganze

Familie

Steinweg 1 · 07545 Gera

0365 / 83 50 67 42

www.lachgeschaeft.de

Kabarett

Lachgeschäft

Sonntag,

16. April

09.00: Kra sdorf,

Kirche, Oster-

festgottesdienst musikalisch beglei-

tet vom Kirchenchor

09.30: Königreichssaal der Zeu-

gen Jehovas,

Heinrich-Leo-Straße

6, Frieden fördern in einer Welt

voller Wut, Gottesdienst

10.00: Johanniskirche,

Musika-

lischer Osterfestgottesdienst mit

dem Posaunenchor

10.00: Christliche Gemeinde,

Clara-Viebig-Straße 7, Gottesdienst

10.00: Puppentheater,

Foyer, Die

Werkstatt der Schmetterlinge, ab

fünf Jahren, Nach dem Kinderbuch

von Gioconda Belli und Wolf Erl-

bruch

10.30: Rüdersdorf,

Kirche, Oster-

festgottesdienst mit Raufen und

dem Schmücken des Kreuzes durch

mitgebrachte Blumen, musikalisch

begleitet vom Kirchenchor

14.30: Großes Haus,

Viktoria und

ihr Husar, Operette von Paul Abra-

ham

16.00: Rathauskeller,

Kabarett

Fettnäppchen, Der Schöne und das

Biest

16.00: Kabarett Lachgeschä

,

Steinweg, Hanno Loyda: Heinz-

Ehrhardt-Abend

17.00: Königreichssaal der Zeu-

gen Jehovas,

Heinrich-Leo-Straße

6, Frieden fördern in einer Welt

voller Wut, Gottesdienst

20.15: UCI Kinowelt,

Silence, Dra-

ma um Missionare im Japan des 17.

Jahrhunderts, der besondere Film

22.00: Seven,

80er 90er Party

23.00: Havanna Lounge,

Home

sweet home

Montags

08.30: Frauenkommunikations-

zentrum,

Böttchergasse 1-3, Rü-

ckenschule, 10: Krabbelgruppe

10.00/11.00: Begegnungsstätte

Tre punkt Bieblach,

Erich-Müh-

sam-Straße 2, Seniorensport

10.00: Gemeindehaus,

Talstraße

30, Musikgarten für Babys

13.00: Stadtteilbüro Bieblach,

Schwarzburgstraße 6, Sport frei!,

Seniorensportgruppe des Deut-

schen Familienverbandes trifft

sich

14.00: Gera Information,

Stad-

führung, ohne Voranmeldung

14.30: AWO Begegnungsstätte

,

Schmelzhüttenstraße 47, Chorpro-

be „Rübezahl”

15.00: Waldorfschule,

Vorschul-

nachmittag (bis 16.30)

15.00: Parkplatz Franz-Lenzner-

Heim

,

Nordic Walking

15.45: Gemeindehaus,

Talstraße

30,

Musikgarten für Eineinhalb-

bis Dreijährige;

16.30:

Musikgar-

ten für Drei- bis Fünfjährige

16.45: Probenraum,

Rudolf-Die-

ner-Straße 4, Chorprobe Spatzen

17.00: Begegnungsstätte Tre -

punkt Bieblach,

Erich-Mühsam-

Straße 2, Yoga

19.00: Probenraum,

Rudolf-Die-

ner-Straße 4,

Chorprobe Erwach-

senenchor Cantabile

Dienstags

08.30: Frauenkommunikations-

zentrum,

Böttchergasse 1-3, Pi-

lates,

10:

Frauenfrühstück,

11.30:

Blockflötenkreis

09.30: Stadtteilbüro Bieblach,

Treffen der Malfrauen/Deutscher

Familienverband

09.30: Begegnungsstätte Treff-

punkt Bieblach,

Erich-Mühsam-

Straße 2, Walking,

10:

SHG Die

Brücke

13.00: Deutscher Familienver-

band

im Stadtteilbüro Bieblach,

Bieblacher Maltreffen

14.00: Begegnungsstätte Treff-

punkt Bieblach,

Erich-Mühsam-

Straße 2, Malgruppe

14.00: Stadtteilbüro Bieblach,

Bürgersprechzeiten mit Stadtteil-

managerin Steffi Nauber

14.00: Kathol. Pfarrei St. Elisa-

beth,

Kleiststraße 7, Faircafé und

Weltladen (bis 17 Uhr, nicht am

18 April)

15.00: Waldorfschule,

Vorschul-

nachmittag (bis 16.30 Uhr)

16.00: Begegnungsstätte Treff-

punkt Bieblach,

Erich-Mühsam-

Straße 2, Freundeskreis Blauen

Kreis

17.00: Seniorenheim „Kurt

Neubert”,

Chor lädt singfreudige

Frauen zur Probe ein

17.15:

Frauenkommunikati-

onszentrum,

Böttchergasse 1-3,

Pilates

19.00: Haus des Handwerks,

Puschkinplatz, Chorprobe

19.30: Otto-Dix Schule,

Chor-

probe, Aequalis-Frauenchor

EJ Shalom

Montag, 17. April,

geschlossen

Dienstag, 18. April,

7 Uhr:

Ferienbetreuung der Diakonie,

10 Uhr: Dekoratives Gestalten,

15 Uhr: Gitarrenunterricht für

Anfänger auf Anmeldung, 19.30

Uhr: Selbstverteidigung für Ju-

gendliche und junge Erwachsene

(Anmeldung)

Mittwoch, 19. April,

8.30 Uhr:

Wandertag, Jena-Gaudipark, An-

meldung bis 13. April, 18 Uhr:

Kochprojekt vegan?!, 19.30 Uhr:

Vortrag zum NSU-Tribunal

Donnerstag, 20. April,

7 Uhr:

Ferienbetreuung der Diakonie, 14

Uhr: Umwelt und Natur, 16 Uhr:

Fotoprojekt

Freitag, 21. April,

7 Uhr: Feri-

enbetreuung Diakonie, 15 Uhr:

Gra tti/Portraits auf Leinwand

TV-Programm

Das „Labor14” hat bis zum

Mittwoch, 19. April, 16 Uhr,

das folgende Programm:

16.01:

Rotkäppchen - mal anders!

16.09:

Weiß wie die Droge…

16.17:

Flucht und Migration in

üringen nach 1945

16.39:

Ich will Bauer werden.

17.26:

Bürgers Rechte Nr. 7

17.29:

Autorengespräche

17.41:

Heinz unterwegs…

18.00:

Nachrichten

18.20:

Songtage 2017 - „Apfelt-

raum“ und „108 Fahrenheit“

18.53:

Nürnberger Brunnen

19.17:

Stadtratssitzung

19.57:

Live aus dem Hinterhof

20.57:

pop10.de

Es wiederholt sich alle sechs

Stunden. Änderungen vorbe-

halten!

AWV

OSTTHÜRINGEN

A

BFALL

W

IRTSCHAFTSZWECK

V

ERBAND

De-Smit-Straße 18

07545 Gera

Tel.: (0365) 8 33 21 - 11

Fax: (0365) 8 33 21 - 18

e-mail:

info@awv-ot.de http://www.awv-ot.de

Wissen Sie, wie die Abfall-

entsorgung funktioniert?

Haben Sie Fragen zu:

• Deponien

• Recyclinghöfen

• Wertstoffentsorgung

• Restmüllentsorgung

• Biomüllentsorgung

• Sperrmüllentsorgung

• Schadstoffentsorgung

• E-Schrott-Entsorgung

Wir beraten Sie gern!

Wichtig!

Nutzen Sie

unsere Biotonne

ab 30

(Jahresgebühr)

Korb- und P anzenmarkt

Gera (NG).

Buntes Markttreiben lockt zwei Tage, 22. und 23. April, je-

weils 10 bis 18 Uhr, lang in das Deutsche Landwirtscha museum Schloss

Blankenhain. Flechtkünstler präsentieren Erlesenes, Schönes, Verrücktes

und Nützliches aus ihren eigenenWerkstätten. An manchen Ständen zei-

gen auch hier die Handwerker in sogenannten „lebenden Werkstätten“

ihre Handwerkskunst. Man kann also zusehen, wie ein Korb entsteht

oder ein Stuhlge echt repariert wird. Die Palette reicht vom stabilen, re-

gional typischenWeidenkörben, über Lichter und Leuchten mit Ge echt

bis zu modernen Sitzmöbeln aus Rattan. Begleitet wird der Korbmarkt

von Flechtkursen und Live-Musik. So wird mit Sicherheit das Herz von

Liebhabern avantgardistischer Modedarbietungen höher schlagen beim

Erleben der Darbietungen des Modetheaters Weimar.

Vogtlandhalle

Gera (NG).

Als Produkti-

on des Euro-Studio Landgraf

kommt „Im Weißen Rössl“ am

22. April, 19.30 Uhr als Premi-

ere nach Greiz in die Vogtland-

halle. Den knurrigen Berliner

Giesecke spielt Bernd Gebhardt,

den gewitzten österreichischen

Zahlkellner Leopold Hermann

Wallèn, die von ihm angebetete

Wirtin Josepha Antje Bornemei-

er. In weiteren Rollen sind Frau-

ke Becker, Marie-Audrey Schatz,

Jan Reimitz, Maximilian Nowka,

Jürgen Strohschein, Erwin Bruhn

und Claus Jürgen Frankl/Alois A.

Walchshofer zu hören und zu se-

hen. Die Regie übernimmt eben-

falls Claus Jürgen Frankl, die

Musikalische Leitung liegt in den

Händen von Johannes Zurl. Das

Bühnenbild entwarf Hans Eller-

feld, die Kostüme Marie Land-

graf, die Choreogra en stammen

von Torsten Händler. Tickets:

(03661) 62880.

Veredelungskurs

Gera (NG).

Pomologe Horst

Prager lädt zum Workshop „die

praktische Durchführung der

Veredlung von Obstbäumen”

am 22. und 23. April, 10 bis 15

Uhr, nach Wernsdorf ein. Er gibt

Tipps und Tricks mittels Vortrag

und praktischen Vorführun-

gen. Jeder Teilnehmer darf sein

selbstveredeltes Apfelbaümchen

mitnehmen. Um Voranmeldung

unter (036623) 20491 wird ge-

beten. Für Kinder bis 15 Jahre ist

die Teilnahme frei.

UCI KINOWELT Gera, Reichsstraße 3

24h-Kartenreservierung und Programmauskunft: (03 65) 8 55 55 55

*=beiÜberlängeund imLogenbereichZuschlag,anFeiertagen

giltderSamstagspreis #=FSKbitteanderKasseerfragen

NEU!Kinderab6dürfen inBegleitung ihrerEltern jetztauch inFilmeab12!

Änderungvorbehalten!

©2017UCIKINOWELT

UNSER PROGRAMM:

Lieblingsplätze online buchen:

uci-kinowelt.de

Abgang mit Stil

Tägl.14.15,17.15,20.00/FSK 6

Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

Tägl.14.30/FSK 0

Conni & Co 2 - Das Geheimnis des T-Rex

(50 xtra mp) (Preview) (TOYS‘R‘US-Familienkino)

So 14.30/FSK 0

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

Tägl. (außer So) 14.30/FSK 0

Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

Tägl.14.00/FSK 0

Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf (3D)

Tägl.17.15/FSK 0

Die Schöne und das Biest

*

Tägl.14.15,17.15/FSK 6

Die Schöne und das Biest (3D)

*

Tägl.20.00/Tägl. (außer Mo,Di,Mi) 23.00/FSK 6

Fast & Furious 8

*

Tägl.14.00,16.15,19.30/Tägl.

(außer Mo,Di,Mi) 23.00/FSK 12

Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische!

Mo,Fr 14.30/FSK 0

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

*

Tägl. (außer So,Mo) 20.15/FSK 16

Ghost in the Shell (3D)

Tägl.17.00,20.15/Tägl.

(außer Mo,Di,Mi) 23.00/FSK 16

Jack Reacher: Kein Weg zurück

*

Mo,Mi 20.00/FSK 16

John Wick: Kapitel 2

*

So,Do,Sa 23.00/FSK 18

Kong: Skull Island

*

Tägl.17.00/FSK 12

Kong: Skull Island (3D)

*

Tägl. (außer Mo,Mi)

20.00/Tägl. (außer Mo,Di,Mi) 23.00/FSK 12

La La Land

*

Tägl. (außer Mo,Fr) 14.00/FSK 0

Life

Tägl. (außer Mi) 20.15/Tägl. (außer Mo,Di,Mi)

23.00/FSK 16

Logan - The Wolverine

*

Tägl. (außer Mo,Di,Mi) 23.00/FSK 16

Power Rangers

*

Tägl.17.00/FSK #

Silence

*

So,Mo 20.15/FSK 12

The Boss Baby

*

Tägl.14.15,20.15/FSK 6

The Boss Baby (3D)

*

Tägl.17.15/FSK 6

The Harvesting - Die Sonnenwende naht

(Midnight Movie)

Fr 23.00/FSK 16

Überraschungspremiere

Mi 20.00/FSK 18

Within

Do,Fr,Sa 23.00/So 23.15/FSK 16

F

e h a n

u n ü n

Oster-

Filmtipp:

Häschenschule –

Am 17.04.

nur

5 €

/ Erw.,

4 €

/ Kind!

Gültignuram17.April zwischen13.00und16.30Uhr inVerbindung

miteinemKinderticket.Nur solangederVorrat reicht.

Ostermontag, den 17. April,

von 13.00 bis 16.30 Uhr

Bring dein Osternest mit ins Kino –

wir füllen es gratis wieder auf!

Wohin in Gera

und Umgebung